In diesem Jahr habe ich mir vorgenommen mich verstärkt auf bestimmte Produkte zu konzentrieren und diese auch mal aufzubrauchen.

Man hat soviel Beautyprodukte zu Hause und vergisst oft, welche Schätze man zu Hause hat. Oder man hat ein Produkt, welches fast leer ist und benutzt es einfach nicht mehr, sei es, weil man gemerkt hat, dass es gar nicht mehr zu einem passt oder weil es einfach teuer war und man es nicht aufbrauchen möchte. Aber seien wir mal ehrlich, das ist doch totaler Quatsch. Wenn man Produkte hat, die teuer waren und die man mag, dann sollte man sie auch benutzen, sonst wäre es doch rausgeschmissenes Geld.

So, genug Vorgeplänkel, kommen wir mal zu den einzelnen Produkten, die ich dieses Jahr aufbrauchen möchte bzw. einen großen Fortschritt in die Richtung machen möchte.

Max Factor Face Finity Primer Facefinity Primer von Max Factor (ca. 13 €)  und Guerlain Meteroites PrimerIMG_3888 (anscheinend momentan nur als LE zu bekommen für ca. 63€)

Ich bin mit beiden Primern sehr zufrieden. Durch sie hält mein Make-Up bei meiner Mischhaut den ganzen Tag. Ich habe beide Produkte schon lange in Verwendung, da ich aber immer neue Produkte austeste, sind sie etwas in Vergessenheit geraten, deswegen sind sie in diesem Projekt.

 

IMG_3893Mac Pro Longwear Paintpot in Painterly ( ca. 24 €) IMG_3892

Ich benutze bei fast jedem Augenmake-Up diesen Paint Pot, nachdem ich meine Base aufgetragen habe. Ich liebe ihn, er gleicht meine leichten roten Äderchen auf dem Lid perfekt aus. Ich habe schon eine ordentliche Kuhle und hoffe ihn demnächst aufzubrauchen, nicht dass er mir noch eintrocknet.

 

 

 

IMG_3894Mac Fluidline in der Farbe Blacktrack (ca. 21€)

Ich benutzte fast ausschließlich Gel-Eyeliner, ich komme mit anderen Konsistenzen nicht so gut klar. Den Mac Blacktrack habe ich seit knapp einem Jahr und jetzt soll er vermehrt zum Einsatz kommen. Ich benutze ihn auf meiner oberen Wasserlinie und auch als  Eyeliner. Er ist schön cremig, lässt sich dadurch super auftragen, hält den ganzen Tag, auch auf der Wasserlinie.

Nyx Blush in Taupe (nicht mehr erhältlich –
Nachfolger Nyx HD Blush in Taupe ca. 6€ über Douglas)

Ich liebe dieses Blush zum Konturieren und benutze es seit 1,5 Jahren ausschließlich. Ich denke, dass es kein Problem sein wird, es aufzubrauchen. Denn ein Nachfolger steht schon in den Startlöchern.

Essence Sun Club Bronzer in Blonde (so nicht mehr erhältlich – Nachfolger Sun Club matte Bronzer Sunkissed ca. 3,50€).

Seit knapp 3 Jahren in meinem Besitz. Ich habe festgestellt, dass ich nicht so der Typ für Bronzer bin, deswegen wird dieser hier noch aufgebraucht und dann keiner mehr gekauft.

Rival de Loop Secret Romance Highlighter (LE 2012 ca. 2,50€)

Seit 2012 in meinem Besitz und erst im letzten Jahr ein Freund von Highlighter geworden. Seitdem benutzte ich ihn täglich. Ich werde ihn bestimmt nicht schaffen aufzubrauchen, aber ich möchte ihn weiter benutzen und sehen, wie er am Ende des Jahres aussieht.

IMG_3890

Catrice All Matt Plus Foundation in Light Beige (ca 6,49€)

Seit einer Sortimentsumstellung in meinem Besitz. Ich weiß nicht mehr, wann es war, aber es ist bestimmt schon 2 Jahre her, deswegen soll sie dieses Jahr aufgebraucht werden.
Ich mag die Foundation, aber sie mattiert mich nicht lange, ich glänze ziemlich schnell und sie hält einfach nicht den ganzen Tag, auch mit Primer nicht. Ich benutze sie an kurzen Tagen und hoffe sie aufzubrauchen.

 

Fazit:

So das soll es erstmal gewesen sein. Ich werde monatlich Updates hochladen und bin selbst gespannt, wieviel man schafft, wenn man sich ausschließlich auf diese Produkte fokussiert.

Habt ihr auch Produkte zu Hause, die ihr gerne dieses Jahr aufbrauchen möchtet? Dann lasst es mich wissen und hinterlasst einen Kommentar.

%d Bloggern gefällt das: