Ein Monat ist nun rum und ich habe fast ausschließlich die Lidschatten aus der Palette verwendet. Das ist zwar nicht so einfach, aber dennoch machbar. Vor allem hab ich mich gefreut, als ich die ersten Fortschritte gesehen habe.
Ich musste leider die Palette wechseln, da die Lidschatten nicht mehr so gut gehalten haben, deswegen befinden sich jetzt alle in einer leeren MAC Palette.

Pan that Palette 2016

1- Bring me frosted cake             2- Discreet Artist (Neo Geisha LE)    3- Mr. Coppers Field
4- Oh, it’t toffeeful!                     5- Agnes B. Lidschatten Taupe        6- Go, Charlie brown
7- C’mon Chameleon!                 8- Golden evergreen                       9-Hip Hop on the tree top
10 – Wet’n Wild Brulee               11- Agnes B. in Gold                       12- Rival de Loop Young – I love toffee
13- Essence – Blockbuster

Den Catrice Lidschatten My first copperware party musste ich gleich am Anfang des Projekts austauschen, da meine Augen getränt haben. Ich habe ihn durch einen gleichwertigen von Agnes B. ersetzt und ich habe noch einige andere Lidschatten mit in das Projekt genommen.
Jetzt mal zu den einzelnen Fortschritten:

11 - Agnes B Gold Februar11 – Agnes B. Lidschatten in Gold

2 - Discreet Artist (Neo Geisha LE)

2 – Discreet Artist (Neo Geisha LE)

5 - Agnes B. Lidschatten Taupe

5 – Agnes B. Lidschatten Taupe

 

6 - Go, Charlie Brown!

6 – Go, Charlie Brown!

 

 

Ich habe natürlich nicht bei allen Lidschatten große Fortschritte erzielt, aber bei einigen doch schon sichtbare Erfolge erzielt.
Ich bin mal gespannt, ob beim nächsten Update der goldene Lidschatten noch dabei sein wird.

Bis dahin, soll es das erstmal gewesen sein. Ich freu mich schon aufs nächste Update, das folgt dann Mitte März.

%d Bloggern gefällt das: