Da ich solche Post selber sehr gerne lese, dachte ich, ich zeig Euch auch mal meine Müll und geb meinen Senf dazu.

Im Februar ist einen ganze Menge leer gegangen, sogar ein Produkt aus meinem Project Pan. Aber seht selbst.

 

Balea Mizellenwasser (ohne Parfüm und Alkohol – Ethanol)

Balea Mizellenwasser

Ich nutze Mizellenwasser als letzten Schritt zum Abschminken, davor benutze ich immer Reinigungsöl. Damit geht leider nicht immer alles runter und so kommt Mizellenwasser zum Einsatz.  Ich habe schon mehrere ausprobiert, Bioderma, L’oreal, Garnier und nun auch Balea. Ich muss sagen, mir gefiel es am Anfang ganz gut, aber man darf damit nicht an die Augen kommen, das brennt bei mir leider total. Es steht zwar groß ohne Alkohol drauf, aber es ist dennoch welcher enthalten, was bei mir zu einem Brennen an den Augen führt. Das hatte ich bisher noch mit keinem Mizellenwasser. Ich habe leider noch ein Back-Up, was ich aufbrauchen werde, aber danach wird wieder das von Garnier nachgekauft.

Fazit:
+ Preis (400ml für 2,95€), bei DM erhältlich
– brennt in den Augen
kein Nachkaufprodukt, da es in meinen Augen gebrannt hat.

 

Luvos Heilerde 2 hautfein

Für dieses Päckchen habe ich knapp 3 Jahre gebraucht, aber auch nur, weil immer wieder andere Masken ausprobiert wurden. Letztlich ist das aber eine Maske, die ich immer wieder kaufen würde. Man muss diese hier mit Wasser anmischen und dann auftragen. Ich habe sie immer benutzt, wenn ich mal wieder etwas fettigere, unreine Haut hatte (Frau kennt das Problem ja einmal im Monat ) . Dann habe ich mir die Maske schön aufs Gesicht aufgetragen und auch aufs Dekollteè und danach waren die Entzündungen auch schon gemildert.

Ich finde es toll, dass sie so fest wird und man damit genau merkt, wann man die Maske abwaschen soll.

Fazit:
+
Preis
– Leistungsverhältnis, Pflege
Nachkaufprodukt für knapp 5 Euro

Luvos Heilerde

Rival de Loop Age Performance Intensiv Serum

Rival de Loop Serum

Ich habe meine Gesichtspflege versucht so reizarm wie möglich zu gestalten und bin dabei über dieses Produkt gestolpert. Ich muss sagen, ich liebe es.

Die Konsistenz ist gelig und es ist etwas dicker, als manch andere Seren, deswegen benutze ich dieses nur am Abend, vor meiner Creme.

Ich kann nicht viel zu Anti-Ageing sagen, sowas sieht man ja meist eh nicht. Aber, wenn ich mal wieder ein Pickelchen hatte, hatte ich das Gefühl, dass er schneller abgeheilt ist, als sonst (Panthenol sei Dank!) . Die Inhaltsstoffe sind durchweg positiv und reizarm und es ist nur zu empfehlen.

Fazit:
+ Inhaltsstoffe, Preis
– eine dunkle Flasche wäre günstiger, da manche Inhaltsstoffe besser dunkel gelagert werden sollten.
Nachkaufprodukt, Rossmann ca. 5 Euro

Soap & Glory The Daily Smooth Body Butter

Ich hatte dieses Produkt mal vor ewiger Zeit in der Douglas Box of Beauty (bestimmt schon 3 Jahre her *hüstel*). Ich habe schon eine davon aufgebraucht und mir diese aufgehoben. Was ja Quatsch ist, da alles irgendwann einmal schlecht wird. Ich liebe den Geruch, kann ihn aber schlecht beschreiben. Die Pflegewirkung war ganz in Ordnung. Da es eine Butter ist, war sie ziemlich fest, was das herausdrücken aus der Tube etwas schwierig gestaltete.
Da Douglas die Marke Soap&Glory leider aus dem Sortiment genommen hat, stellt sich die Frage des Nachkaufens kaum. Ich würde es mir auch überlegen, da sie ziemlich teuer war (ca. 16€) und ich finde, es gibt gleichwertige Produkte auch in der Drogerie.

Fazit:
++ Toller Duft, solide Pflege
– Preis, Schwer ranzukommen

Soap & Glory The Daily Smooth

I love … Juicy Watermelon Duschgel

K1024_IMG_0624

Das ist noch ein Relikt aus unseren Flitterwochen von vor einem Jahr.

Der Duft ist ganz angenehm nach Wassermelone, aber mehr auch nicht.

Bei Duschgel bin ich nicht so wählerisch und kaufe eigentlich sehr viel bei DM, das war eine Ausnahme.

Fazit:
+ Geruch angenehm
– Preis (ca. 4 Euro für 250ml)

 

 

 

Balea Rasiergel – Himbeere & Zitronengras (Limited Edition)

Ich benutze fast immer Rasiergel. Ich mag Schaum einfach nicht. Die Rasiergele von Balea kaufe ich schon seit Jahren immer wieder nach. Sie schäumen gut auf und oft gibt es ganz neue Duftrichtungen, die ich gerne ausprobiere. Wie auch bei diesem hier.

Fazit:
Absoluter Liebling, wird immer nachgekauft.
Preis – Leistungsverhältnis super – 1,15€ für 150ml.

Balea Rasiergel

Sante – Jeden Tag Shampoo mit Bio-Apfel und Quitte

Sante Shampoo

Nachdem im Herbst meine Kopfhaut verrückt gespielt hat (Jucken usw.)  wollte ich dieses meinen Haaren bzw. Kopfhaut etwas Gutes tun und ein reizarmes Shampoo benutzen.  Leider muss ich sagen, dass dieses Shampoo dafür gesorgt hat, dass ich meine Haare jeden Tag waschen MUSSTE. Das war nicht meine Absicht, denn schonend für meine gereizte Kopfhaut war das nicht.

Ich bin dann auf einen anderes Shampoo umgestiegen und habe jetzt erst dieses leer gemacht. Ich werde es mir aber aus besagten Gründen nicht mehr kaufen. Da sich eine Kopfhaut auch wieder beruhigt hat, kaufe ich wieder andere Shampoos zum ausprobieren.

Fazit:
Leider ein Shampoo, wo ich jeden Tag Haare waschen musste, deswegen durchgefallen.

 

Bumble & Bumble – Bb. Straight Blow Dry

Diese Pröbchen einer Föhnlotion gab es vor geraumer Zeit bei Douglas als Goodie zu einer Bestellung dazu.

Es soll dafür sorgen, dass die Haare schneller geföhnt werden bzw. schneller trocken werden.

Ich habe diese Probe aufgebraucht, aber konnte leider nicht feststellen, dass ich schneller mit dem Föhnen fertig war. Aber der Geruch war super. Es riecht für mich wie Miss Dior. Daher habe ich es gerne benutzt, wenn auch ohne erkennbaren Effekt.

Fazit:
+ Duft super
– Kein Effekt bemerkt, Preis (Fullsize 150ml für 35,99€)

Bb. Straight Blow Dry

Ponyhütchen Deocreme Weihnachtszauber

Ponyhütchen Deo

Ich benutze seit knapp 2 Jahren kein Deo mehr mit Aluminium (ob Aluminium nun schädlich ist oder nicht sei dahingestellt). Ich wollte immer die Wolkenseifen Deos ausprobieren, aber da ich nicht weiß, wie sie riechen, war mir das zu ungewiss. Als ich dann bei Shades of Pink im Lädchen war, habe ich mir die Deocremes angesehen. Dort wurde mir auch gesagt, dass diese hier viel weicher in der Konsistenz sind und ich konnte in erster Linie daran schnuppern.

Also habe ich mich für ein Deo entschieden und war sehr zufrieden. Dieses hier ist schon meine 3. Dose von Ponyhütchen und ich liebe die Deos. Sie lassen sich super verteilen und riechen lecker und es ist mir den Preis wert.

Fazit:
+ Geruch, Wirkung
– Preis bei ca. 10 Euro für eine große Größe mit 50ml


Rituals Gingko’s Secret Handcreme

Ich hatte diese Creme einmal in einer Box von Douglas und finde den Geruch wirklich klasse.

Sie pflegt gut und die Haut fühlt sich sehr geschmeidig an, man sieht sogar, dass die Hände weicher ausssehen (Silikonen sei Dank).

Die Creme zieht zwar nicht so schnell ein, aber das stört mich nicht, ich benutze sie immer zwischendurch und meine Hände sind gepflegt.

Das ich zuhause noch mehrere Back-Ups habe und ich erst vor Kurzem bei Douglas ein 3er Set von Rituals Handplegeprodukten gekauft habe, wo diese auch dabei ist, spricht für sich.

Fazit:
+ Pflegewirkung, Duft
– Preis (knapp 10 Euro) – wird nur im Angebot gekauft

Rituals Gingko`s Secret

Lippenpflege

Bebe ClassicBebe Young Care Classic

Diesen benutzt mein Mann seit Jahren und liebt ihn sehr. Ich finde ihn solala und hab ihn nur zu Ende aufgebraucht, weil ich nichts anderes dabei hatte.

Fazit: kein Nachkaufprodukt für mich, gibt bessere Pflegestifte.

Burt's BeesBurt’s Bees Tinted Lipbalm

Ich habe ihn auf Arbeit gerne zwischendurch aufgetragen, die Farbe war schön und auch der Geruch und die Pflege super. Würde ich mir wieder kaufen, habe aber noch einen zuhause.

Fazit:
+Duft, Farbabgabe, Pflege

Essence Make me brow in soft-blonde

Essence Eyebrow Gel in Soft Blonde

Ich brauchte mal wieder ein Augenbrauen Gel und bin auf dieses von Essence gestoßen. Davor hatte ich ein getöntes von P2. Aber Essence war einfach günstiger. Wichtig ist für mich, dass es ein kleines Bürstchen ist. Bei Essence ist es ein schönes kleines Bürstchen, färbt allerdings nicht so gut, wie das von P2. Ich dachte erst, es liegt daran, dass ich mich in der Farbe vergriffen hatte. Aber ich habe jetzt eine neue Flasche zuhause in der dunkleren Farbe, aber ich bin nicht überzeugt. Aber da ich noch Augenbrauenpuder verwende, ist es nicht so schlimm. Alleine aufgetragen wäre es mir allerdings zu wenig.

Fazit:
+ Bürstchen, Preis (ca. 2,50€)
– Farbabgabe

So, das war mein ganzer Beautymüll aus dem Februar. Bei einigen Sachen bin ich froh, dass sie leer sind und andere wurden schon nachgekauft. Mal sehen, wie es im März aussieht.

Bis dahin, Eure Steffi

%d Bloggern gefällt das: